Spargelbauer von Herzen

Meilensteine der Hofgeschichte

Der seit 1890 ursprünglich auf reinem Ackerbau und später auch Viehhaltung angelegte Hof wurde bis 1997 auf einer kleineren Hofstätte gegenüber dem heutigen Betrieb geführt. Nach der Umstellung des Anbaus auf die Hauptzweige Spargel und Weißkohl erfolgte 2005 die Eröffnung einer neuen Halle mit gleichzeitig größerer Verkaufsfläche im Hofladen.

Bereits in 4. Generation betreibt Jürgen Robertz den Vorster Landwirtschaftsbetrieb. Und auch in Zukunft soll das Familienunternehmen aufrecht erhalten werden: Sohn Marcel tritt mit der Ausbildung zum Landwirt in die Fußstapfen seines Vaters.